Geplanter Anbau des Kreishauses Euskirchen

Geplanter Anbau des Kreishauses Euskirchen – hier die kritische Stellungnahme der Kollegen Bühl (ebenfalls Kreistagsmitglied) und Ostermann aus Bad Münstereifel…

Die dort erforderliche Registrierung ist keine Registrierung bei uns. Wir erhalten keine Kenntnis, wer diesen Artikel liest. Es handelt sich um die Registrierung beim Verlag M.DuMont Schauberg Köln.

Von | 2019-02-27T10:04:12+00:00 Mittwoch 27. Februar 2019|Presse|